Home

Tai Chi Chuan – Einheit von Körper, Energie, Geist

Tai Chi Chuan ist eine chinesische Bewegungs- und innere Kampfkunst, in deren langsamen, runden und fließenden Bewegungen sich Meditation, Kampfkunst und Gesundheitspflege vereinen. Das achtsame Üben der Formen, die Integration der 10 essentiellen Prinzipien des Tai Chi Chuan sowie ein anderes Verständnis von Entspannung führen zum Erkennen des Zusammenspiels von Yin und Yang und zur Entwicklung von Innerer Kraft (Jin).

Das traditionelle Tai Chi Chuan der Yang Familie

Die Yangschule des Tai Chi Chuan geht ursprünglich auf den Stilbegründer Yang Luchan zurück und wurde von seinem Enkel Yang Chengfu weiterentwickelt zum Traditionellen Yang Stil, so wie er heute noch in der Yang Familie geübt wird. Die jetzigen Hauptvertreter des Yang Stils sind Großmeister Yang Zhenduo, der Sohn von Yang Chengfu, und Großmeister Yang Jun, dessen Enkel. Ihr Tai Chi Chuan folgt präzise den Bewegungen und Positionen von Yang Chengfu, und beide widmen ihr Leben dem Üben und Unterrichten ihrer Kunst.

Yang Family Tai Chi Center - Tel: 0178 3314513 - Mail: info [at] taichi-chuan.de - Görresstr. 1, 50674 Köln © 2009 Yang Family Tai Chi Center Köln